AUSBILDUNG

Es ist schon sehr lange her, dass mich ein Training emotional so angesprochen hat. Wer den Mut und die Lust hat, seine eigenen Grenzen neu zu stecken und sich auf eine Reise auf unbekannten Wegen einzulassen, ist beim AUGENHÖHEwegbegleiter genau richtig. Dort steigen Mut und Fähigkeit, richtig weit zu gehen in Richtung einer Arbeitswelt mit deutlich mehr Eigenverantwortung, mehr Experimenten und mehr Möglichkeiten zur Selbstbestimmung.

Christoph Kraller

Geschäftsleiter Südostbayernbahn, DB RegioNetz Verkehrs GmbH

Von Silke Luinstra mitbegründet, hat sich AUGENHÖHEwegbegleiter seit 2016 als eine einzigartige Ausbildung etabliert. In sechs Modulen über ein Jahr verbinden sich hier

reflektiertes und erprobtes Wissen um moderne Organisationsführung und dynamische Zusammenhänge

Raum für persönliche Entwicklung und ihre Inspirationskraft

und nicht zuletzt: Freude am Umgang mit Nicht-Wissen und am Entwickeln neuer Denkmodelle und Vorgehensweisen

 

Wollen Sie vorangehen, andere inspirieren, Impulse setzen und Mut machen, damit Sie und Ihr Unternehmen lebendig bleiben oder wieder werden? Dann sind Sie im AUGENHÖHEwegbegleiter genau richtig.

Selbstverständlich ist ebenso ein individuelles Coaching möglich.

Newsletter

Silke veröffentlicht die wichtigsten Ereignisse und Informationen in ihrem Newsletter.